Sonntag, 6. November 2011

Änderungen des Empfangs der BBC innerhalb Europas via Satellit

Leider ist das Fernsehprogramm aus Australien nicht direkt in Europa zu sehen, weil die gefragten Satelliten unter dem Horizont stehen und mit einer Satellitenantenne nicht angepeilt werden können. In Europa werden aber hin und wieder Nachrichten oder Sportveranstaltungen aus Australien live von der BBC aus Großbritannien per Satellit über die Orbitalposition 28,2°Ost ausgestrahlt.

Im Herbst 2011 gab es bei der BBC sehr viele Frequenz und Satellitenwechsel, so dass die endgültige Situation nun wie folgt aussieht:

Es werden sämtliche BBC TV-Programme ab jetzt nur noch über Astra 2D ausgestrahlt. Das gilt nun auch für die BBC Interactive Programme ("Red Button"). Damit ist z.B. die Formel 1 inkl. Cockpitkanal, Live Tracking etc. im Free TV nicht mehr in allen Teilen Deutschlands empfangbar. Neben den Britischen Inseln ist der Empfang also nur noch im nördlichen Bereich Frankreichs, in Belgien, Luxemburg, Niederlande und in westlichen Teilen Deutschland gegeben.

Weiterführende Links:

Keine Kommentare:

Kommentar posten